Tulamben in Balis Osten

Strand von Tulamben, Bali

Tulamben ist vor allem wegen der zahlreichen Tauchreviere berühmt, die direkt vor der Küste liegen

Tulamben ist ein kleines Fischerdorf an der Nordostküste der Insel Bali. Bekannt ist es nicht wegen großartiger Sehenswürdigkeiten über Wasser, sondern wegen seines atemberaubenden Tauchreviers direkt vor der Küste. Der Name des Dorfes leitet sich ab von batulambih, was sich in etwa mit „viele Steine“ übersetzen lässt, batu ist das indonesische Wort für Stein. Die Bezeichnung hat sich im Laufe der Zeit über batulamben zu Tulamben entwickelt.
Die vielen Steine beziehen sich aber nicht etwa auf den Kiesstrand, sondern auf die häufigen Ausbrüche des Vulkans Gunung Agung, der sich in unmittelbarer Nähe befindet. Dieser schleudert von Zeit zu Zeit Lava und große Steine durch die Gegend, das letzte Mal 1963. Dafür bietet der 3142 Meter hohe und heilige Berg einen atemberaubenden Anblick, wenn er sich bei gutem Wetter hoch über die saftig grüne Landschaft erhebt. Zumeist versteckt sich allerdings der Gipfel in den Wolken.

Nachtleben und Massentourismus gibt es in Tulamben nicht, Discotheken oder Fastfoodketten sucht man hier vergebens, es gibt lediglich ein paar keine Warungs (Restaurants) und zwei kleine Märkte für den täglichen Bedarf. Wer also Ruhe und Erholung sucht, tauchen, schnorcheln oder wandern möchte, der ist hier genau richtig. Bekannt wurde der Tauchplatz bei Tulamben vor allem durch das Wrack der U.S.A.T Liberty, einem 120 Meter langen und 16 Meter breiten Schiffswrack, das direkt vor dem Strand in etwa 5 bis 30 Metern Tiefe liegt.

Es handelt sich dabei um einen ehemaligen Frachter, der 1942 von den Japanern torpediert und schwer beschädigt wurde. Die amerikanische Marine versuchte zwar das Schiff abzuschleppen, musste es dann aber doch auf den Strand von Tulamben setzen, um zumindest noch die Ladung retten zu können. Dort lag es bis zum Ausbruch des Vulkans Gunugn Agung im Jahre 1963. Die Lavamassen schoben es dabei ins Meer und so kam es dort zu liegen wo es sich auch heute noch befindet. Da Tulamben so bekannt ist, tummeln sich hier während der Hochsaison schon mal über 100 Taucher pro Tag. So ruhig das Dorf über Wasser ist, so voll kann es unter Wasser werden. Auch Tauchbasen und kleinere Hotels gibt es hier reichlich.

[map lon=“115.591707″ lat=“-8.276911″ zoom=“12″ resize=“false“]
[marker lon=“115.591707″ lat=“-8.276911″ titel=“Tulamben“ typ=“marker“ text=“Das Fischerdorf Tulamben ist vor allem wegen seiner Tauchspots und dem …“ bild=“6520″
bildtitle=“Das Fischerdorf Tulamben ist vor allem wegen seiner Tauchspots und dem Wrack der Liberty bekannt“ bildalt=“Tulamben“]
[/map]
[info align=“right“]

Anreise nach Tulamben:

Das Dorf Tulamben liegt an der Straße, die an Balis Nordküste entlangführt, etwa 100 km von Balis Hauptstadt Denpasar und 25 km von der Handelsstadt Amlapura entfernt. Zu erreichen ist Tulamben mit dem Auto, Motorrad oder Bemo. Es werden viele Reisen dorthin angeboten, speziell natürlich für Taucher. Jeder Tourguide kennt den Ort und fast jedes Hotel kann eine Tour dorthin organisieren, wenn man nicht auf eigene Faust anreisen möchte.

Koordinaten: Süd 8°16’29.32 Ost 115°35’35.63

[/info]

Aktivitäten

Tauchen und Schnorcheln ist hier mit Abstand die beliebteste Aktivität, besonders die Touren zum Schiffswrack der U.S.A.T Liberty direkt vor dem Strand sind sehr gefragt. Aber auch abseits davon finden sich atemberaubende Tauchspots. Alle Infos dazu finden sich unter: Tauchen in Tulamben

Rund um Tulamben finden sich die Tauchspots Alam Anda, Batu Klebit, Batu Niti, Coral Garden, Drop Off, Emerald, Kubu, Liberty Wreck, Palung Palung, Seraya Secrets und The River.

Wer nicht Tauchen möchte, für den gibt es zahllose Möglichkeiten die Umgebung zu erkunden, man kann hier gut wandern und die Natur genießen. Auch das Baden ist natürlich möglich, wenn auch der steinige Strand nicht unbedingt zum Sonnenbad einlädt.

Zurück zur Übersicht Ostbali
[hr]

Hotels in Tulamben

[info align=“left“]Cepik Villa:
Cepik VillaDie Cepik Villa liegt inmitten der traumhaften Landschaft Balis, nur eine Stunde von Candi Dasa entfernt.

Website: www.cepikvilla.com

[/info][info align=“right“]Your Hotel here:

Your Hotel here? Talk to us: Kontakt

[/info]