Batu Niti

Schwarzstreifen Falterfisch vor Indonesien

Schwarzstreifen Falterfische sind in tropischen Gewässern recht häufig anzutreffen. Foto: © LauraD / Shutterstock

Batu Niti ist ein Tauchspot in der Nähe des Fischerdorfes Tulamben an der Nordostküste der Insel Bali. Der Platz befindet sich in unmittelbarer Nähe von Balis schönstem Makrospot Seraya Secrets an einer Sandbucht. Die Besonderheit des Platzes ist der mächtige erstarrte Lavastrom, der sich hier beim letzten großen Ausbruch des Gunung Agung 1963 ins Meer ergossen hat. Man taucht an dieser Stelle quasi direkt unter dem Vulkan, auch wenn der Gunung Agung von hier natürlich genauso weit entfernt ist wie von allen anderen Tauchplätzen Tulambens.

Der gleiche Vulkanausbruch war übrigens dafür verantwortlich, dass das Wrack der U.S.A.T. Liberty vom Strand vor Tulamben ins Meer geschoben wurde, wo es heute das wohl bekannteste Tauchrevier Balis abgibt. Den Einstieg findet man bei Batu Niti direkt vom Strand aus und schon nach wenige Metern stößt man auf den steil auf bis zu 30 Meter abfallenden Riffhang aus schwarzem Lavagestein, neben einem Sandhang, dem Ausläufer der Bucht. Das Lavagestein ist dicht bewachsen mit harten und weichen Korallen, darunter große Büsche von Schwarzkorallen.

[map lon=“115.602095″ lat=“-8.272061″ zoom=“13″ files=“tauchen-tulamben-bn.csv“ resize=“false“][/map]
Dazwischen tummeln sich alle Arten von Wirbellosen, Kleinlebewesen und Rifffischen, Schaukelfische findet man hier oder Fledermausfische. Aufgrund der geringen bis mittelmäßigen Strömung, der Sicht von bis zu 30 Metern und der warmen Temperaturen von 28 bis 30 Grad die das Tauchen angenehm machen ist der Tauchplatz auch für Einsteiger geeignet. Durch die Schönheit dieses Gebietes und den Artenreichtum wird es aber auch den Profis nicht langweilig. Auch Makroliebhaber und Unterwasserfotografen kommen hier voll auf ihre Kosten, zumal sich ja ganz in der Nähe der absolute Höhepunkt für Makrofans, Seraya Secrets befindet.
[info align=“right“]Weitere Infos:

Übersicht Tauchen Tulamben
Alle Tauchplätze Balis
Unsere Tauchreisen

[/info]
Neben zahllosen Rifffischen wie Geisterpfeifenfischen und Anglerfischen sieht man bei Batu Niti auch Großfische wie Haie, Makrelen oder Barracudas vorbeiziehen und mit viel Glück trifft man einen Mola Mola. Manche Gäste gehen nur auf Bali tauchen um diese imposanten Fische zu sehen.