Deep Halik – Gili Trawangan

Adlerrochen im tropischen Meer vor Indonesien

Diese imposanten Adlerrochen können inklusive Schwanz bis zu 4,5 Meter lang werden. © Joanne Weston / Shutterstock

Der Tauchspot Deep Halik ist die Fortsetzung von Halik alias Coral Fan Garden nördlich der Insel Gili Trawangan. Diese gehört zu den berühmten Gili-Inseln im Westen Lomboks und zieht neben Individualurlaubern vor allem Taucher aus aller Welt an. Die kommen wegen der vielen atemberaubenden Tauchspots die sich rund um die Insel befinden.

Während der Coral Fan Garden von 5 Metern bis auf moderate 24 Meter Wassertiefe abfällt und damit auch unerfahrenen Tauchern oder Schnorchlern ein schönes Erlebnis beschert, ist der Spot Deep Halik eher etwas für erfahrene Taucher.

[map lon=“116.040222″ lat=“-8.345389″ zoom=“13″ resize=“false“ files=“tauchspots-trawangan-dh.csv“][/map]
Denn je weiter man sich von der Gili Trawangan entfernt, desto stärker wird die Strömung und auch die Wassertiefe nimmt natürlich zu. Deep Halik weist auf etwa 30 Metern Tiefe eine sandige Fläche auf, die in einigen steilen Schluchten bis zu 40 Meter abfällt und von großen Korallenblöcken unterbrochen ist. Der Einstieg erfolgt am besten vom Boot aus, entweder von einem der modernen Tauchboote der Tauchschulen oder von einem Jukung, einem traditionellen Auslegerboot. Man kann am Spot Deep Halik nie so genau vorhersagen was den Taucher erwartet, es finden sich aber nicht selten Großfische wie Weiß- und Schwarzspitzenriffhaie, große Makrelen, Adlerrochen und auch Büffelkopf-Papageienfische, die mit ihrem bizarren Aussehen und dem schnabelähnlichen Gebiss durchaus Eindruck machen. Zumal sie bis zu 1,3 Meter lang werden und normalerweise im Schwarm auftreten. Alleine dadurch wirken sie auf den ersten Blick sehr beeindruckend, auch wenn sie harmlose Pflanzenfresser sind. Rund um die großen Korallenblöcke mit farbenfrohen weichen und harten Korallen leben die üblichen Barsche, Fledermausfische, Trompetenfische, Oktopusse und Skorpionfische. Mit etwas Taucherfahrung lassen sich wunderschöne Strömungstauchgänge absolvieren.
[info align=“right“]Weitere Infos:

Übersicht Gili Trawangan
Alle Tauchplätze der Gilis
Unsere Tauchreisen

[/info]
Wer von der Tiefe genug hat, der taucht einfach hinauf in die flacheren Bereiche des Coral Fan Garden und genießt die unglaubliche vielen Schildkröten die sich hier vom Menschen so überhaupt nicht stören lassen. Die Wassertemperaturen sind tropisch warm und die Sichtweite ist mit 15 Metern recht gut.