Zeit für Bali

Buchcover von Zeit für Bali

Zeit für Bali von Kay Maeritz und Jochen Müssing, Bruckmann Verlag

Schon die bloße Erwähnung der Insel Bali weckt in manchem von uns schon Sehnsüchte. Atemberaubende Sonnenuntergänge an wunderschönen Sandstränden, dahinter der dichte Dschungel oder saftige Reisfelder.

Dazu die bunte Kultur der Insel mit ihren tausenden von Tempeln und den vielen Festen und Zeremonien. Schon die Einleitung des Buches „Zeit für Bali“ macht Lust schnellstmöglich nach Bali zu reisen.

Das Paradies hat zwar seit den Bombenanschlägen vor einigen Jahren einen Kratzer, aber diesen auszupolieren schafft das Buch mit Leichtigkeit. Es ist nämlich kein gewöhnlicher Reiseführer, sondern ein üppiger Bildband der seine Leser zu 30 Traumzielen der Insel entführt.

Die schönsten Orte, die saubersten Strände, die besten Hotels und Restaurants und eine Menge Kultur hat es zu bieten. Den Anfang macht der touristisch am besten erschlossene Süden der Insel mit seinen weltbekannten Ferienorten Sanur, Kuta, Legian, der Hauptstadt Denpasar und den vielen weiteren Sehenswürdigkeiten.
[info align=“right“]Bibliographische Angaben:

Kay Maeritz und Jochen Müssing
Zeit für Bali
Bruckmann, 2008, 192 Seiten
Format 25,8 x 22 x 1,6 cm
ISBN-10: 376544877X
ISBN-13: 9783765448775

[/info]
Es schließt sich das Zentrum an, das mit dem Ort Ubud auch gleichzeitig das künstlerische Zentrum der Insel ist, dicht gefolgt vom Rest Balis. Angereichert mit vielen, teils großformatigen Bildern und so mancher Anekdote bringt das Buch dem Leser einen wunderschönen Vorgeschmack auf die Insel.

Ein Vorgeschmack ist es schon deshalb, weil nach der Lektüre wohl kaum jemand nicht den Wunsch verspüren wird, Bali möglichst bald selbst zu besuchen.

Fazit

Für jeden, der einmal eintauchen möchte in ein wahres Paradies aus tropischem Regenwald, einer bunten Kultur und gastfreundlichen Menschen, ist dieses Buch ein absolutes Muss.
 
[info]Buchcover von Zeit für Bali

Zeit für Bali

Für jeden, der eintauchen möchte in ein wahres Paradies aus tropischem Regenwald, bunter Kultur und gastfreundlichen Menschen, ist dieses Buch ein Muss
buch-kaufen

 

[/info]

Die Autoren

Kay Maeritz geboren 1958, ist Diplom-Designer, Fotograf und Buchautor. Der Asienspezialist mit den Schwerpunkten China, Himalaya, Indien und Südostasien gehört zu den bekanntesten deutschen Vortragsreferenten und berichtet über seine Reisen in vielen Diavorträgen im deutschsprachigen Raum. Zahlreiche Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen. Jochen Müssig, 44, ist Autor mehrerer Reisebücher beim C.J. Bucher Verlag und seit 25 Jahren Reisejournalist. Er schreibt regelmäßig für die „Süddeutsche Zeitung“ und die „Die Welt am Sonntag“ und zeichnet als Chefredakteur für das renommierte „Relais & Châteaux Magazin“ verantwortlich.

Zurück zur Übersicht Bildbände