Balis Landkreis Badung

Der Kreis Badung ist einer von neun Bezirken der Insel Bali und erstreckt sich über eine Fläche von etwa 420 km² bei einer Einwohnerzahl von 358311 (2004). Die Hauptstadt des Bezirks ist Mengwi.

Bezirk Badung, Bali

Bezirk Badung


Der Landkreis Badung grenzt im Norden an Buleleng, im Westen an Tabanan, im Süden an den indischen Ozean und im Osten an Bangli, Gianyar und Denpasar.

Unterteilt ist Badung wiederum in die sechs Distrikte Petang, Mengwi, Abiansemal, Kuta, Kuta Utara und Kuta Selatan.

Etwa 95% der Einwohner bekennen sich zum Hindusimus, die Haupteinnahmequelle des Bezirks ist mit 90% der Tourismus, daneben gibt es Landwirtschaft, Viehzucht und kleinere Industriebetriebe.

Etwa ein Drittel der Einwohner von Badung arbeiten direkt im Tourismus oder in daran angelehnten Branchen.

Sehenswürdigkeiten

Alles über die Sehenswürdigkeiten der Insel Bali finden Sie unter dem Menüpunkt Sehenswürdigkeiten Balis … >>

Touristisch sind hier vor allem Balis bekannteste Orte interessant, nämlich Kuta und Legian mit ihren kilometerlangen Sandstränden und dem üppigen Nachtleben oder das etwas beschaulichere Seminyak und die wunderschönen Strände von Jimbaran.

Zurück zur Übersicht Geografie