Der Bali Orchid Garden

Der Bali Orchid Garden, Bali

In der Nähe Denpasars liegt der Orchideengarten. Er ist nicht riesig, aber beherbergt eine unglaubliche Vielfalt an Orchideen

Der Bali Orchid Garden wurde 1999 eröffnet und ist der einzige Orchideengarten auf Bali, der speziell für Besucher und Touristen angelegt wurde. Die Anlage hält eine Fülle von Orchideenarten mit zauberhaften Blüten bereit und lädt ein zum gemütlichen Durchwandern, zum Relaxen oder zum Fotografieren. Denn das ist dort ohne Einschränkung erlaubt, lediglich berühren sollte man die Gewächse nicht.
Kompetentes Personal führt die Besucher über die verschlungenen Wege und erklärt auf Wunsch Pflanze für Pflanze deren Herkunft und Bezeichnung. Durch das tropische Klima Balis blüht der Garten das ganze Jahr über, es gibt also immer etwas zu entdecken.

Neben den Orchideen wachsen dort noch eine Vielzahl anderer heimischer Pflanzen. Bromelien finden sich, neben Vanille, Kaffee und Kakao.

[map lon=“115.257912″ lat=“-8.644555″ zoom=“12″ resize=“false“]
[marker lon=“115.257912″ lat=“-8.644555″ titel=“Bali Orchid Garden“ typ=“marker“ text=“Der Bali Orchid Garden wurde 1999 eröffnet und ist der einzige Orchideengarten …“ bild=“6480″
bildtitle=“Der Bali Orchid Garden wurde 1999 eröffnet und ist der einzige Orchideengarten auf“ bildalt=“Bali Orchid Garden“]
[/map]
[info align=“right“]

Anreise zum Bali Orchid Garden:

Der Garten ist zwischen Denpasar und Sanur gelegen, vom Ngurah Rai Bypass aus leicht zu erreichen.

Koordinaten: Süd 8°38’41.51 Ost 115°15’23.36

[/info]
Ein kleines Restaurant lädt ein zum Verweilen und bietet so manche Spezialität wie den berühmten Coffee Luwak, den Katzenkaffee.

Wer ein Stück der Blütenpracht mit nach Hause nehmen möchte, der wird im kleinen Shop sicherlich fündig.

Geöffnet ist die Anlage täglich von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Zurück zur Übersicht Denpasar