Trimurti

Die Trimurti ist die Dreiheit der hinduistischen Hauptgötter Vishnu, Brahmā und Shiva, die es natürlich auch auf Bali gibt. In dieser Gruppe werden den Göttern klar definierte Aufgaben zugeteilt.

Vishnu ist die Erhaltung, denn er hält die kosmologische und menschliche Ordnung aufrecht, bzw. stellt sie wieder her, wenn sie aus den Fugen gerät. Dazu inkarniert er je nach Bedarf auf der Erde als Mensch oder Tier.

Shiva ist dafür zuständig Altes zu zerstören um einen Neuanfang zu ermöglichen. Brahmā ist hingegen für die Schöpfung von Neuem zuständig.
[info align=“right“]Weitere Infos:

Religion auf Bali

[/info]
Außerhalb des Trimurti-Konzeptes werden allerdings sowohl Vishnu als auch Shiva alle drei Aspekte zugesprochen.

Zurück zu Buchstabe T