Lontarpalme / Palmyrapalme / Lontaropalme

Die Lontarpalme ist auf Bali eine ebenso häufige wie bekannte Palmenart. Wurden doch früher aus ihren getrockneten und gepressten Blättern ganze Bücher angefertigt. Dazu ritzte man die Schrift kunstvoll ein und machte sie danach mit Kohle oder Ruß sichtbar.

Noch heute werden Zeichnungen und Schriftstücke auf diese Art und Weise gefertigt, allerdings nur noch als Souvenir für Touristen. Im Bali-Aga Dorf Tenganan kann man diese beispielsweise erwerben. Eine ganze Lontar Bibliothek ist in Singaraja erhalten geblieben.
[info align=“right“]Weitere Infos:

Lontar-Palme

[/info]
Ansonsten lassen sich aus den Blättern verschiedene Gegenstände des täglichen Gebrauchs anfertigen, aus dem Holz baut man Möbel und die Früchte sind ebenfalls genießbar.

Zurück zu Buchstabe L