Katar

Katar (arabisch ‏قطر‎ Qatar, DMG Qaṭar) ist ein Emirat am Persischen Golf, im Nordosten der Arabischen Halbinsel. Die Hauptstadt ist Doha, der Sitz der Fluggesellschaft Qatar Airways, einer der wenigen Gesellschaften die regelmäßig Flüge von Deutschland nach Bali anbieten. Das Emirat hat eine knappe Million Einwohner und ist eine absolute Monarchie mit Staatsoberhaupt Scheich Hamad ibn Chalifa Al Thani.

Flughafen Doha, Katar

Der große Duty Free Bereich des Flughafen Doha ist leider auch dessen einzige Attraktion

Wer mit Qatar Airways von Deutschland nach Bali fliegt kommt um einen Aufenthalt in Doha nicht herum, denn der Hauptsitz der Fluggesellschaft dient auch als Drehscheibe für nahezu alle Flüge.

Katar gehört zu den trockensten Landschaften der Erde, es fallen im Jahr nur knappe 100mm Regen. Das Klima ist das ganze Jahr über schwül mit einer Luftfeuchtigkeit von 85% , was der Nähe zum Persischen Golf zu verdanken ist. Die Temperaturen liegen zwischen 10°C im Winter und 45°C im Sommer.

Die Vegetation ist selbst für einen Wüstenstaat sehr karg, lediglich im Norden wachsen vereinzelt Wüstenhyazinthen, Palmen und Dornbüsche. Dafür sind die Gewässer im Persischen Golf sehr fischreich. Trotz der unwirtlichen Lebensbedingungen zählt Katar zu den Staaten mit dem weltweit höchsten Pro-Kopf-Einkommen. Es gibt ein sehr gutes soziales Hilfssystem und die medizinische Versorgung ist gut und kostenlos.

Der Ausländeranteil in Katar ist mit 80% relativ hoch, 77% der Einwohner gehören dem sunnitischen Islam an, welcher auch Staatsreligion ist. Die Amtssprache ist Arabisch, verbreitete Handelssprachen sind Persisch und Englisch. Die Haupteinnahmequellen sind Erdöl, Erdgas, Düngemittel sowie die bezahlte Bereitstellung von Truppenlagerplätzen für die US Army.

Zurück zu Buchstabe K