China Airlines

Die Fluggesellschaft China Airlines (IATA-Code: CI, ICAO-Code: CAL, Rufzeichen: Dynasty) ist eine der Gesellschaften die Flüge von Deutschland nach Bali anbieten. China Airlines ist eine Fluggesellschaft aus Taiwan mit Drehkreuz am Flughafen Taiwan-Taoyuan in Taipeh. Über diesen werden auch die Flüge nach Bali abgewickelt.

Gegründet wurde das Unternehmen im Dezember 1959, die ersten Linienflüge fanden ab 1962 statt. Damals nur im Inland zwischen Taipeh und Hualien, folgten 1966 die ersten internationalen Flüge nach Ho-Chi-Minh-Stadt.

Im Jahre 1991 wurde die Gesellschaft privatisiert, seit 1993 ist sie als Aktiengesellschaft an der Börse in Taipeh vertreten. Ab 1999 baute man die Verbindungen in alle Welt weiter aus, Australien, Indien und Kanada wurden beispielsweise angeflogen.

Im Januar 2003 flog erstmals seit 53 Jahren wieder eine Maschine aus Taiwan nach China, 2008 gab es schon wöchentliche Verbindungen nach Peking und Shanghai. In Deutschland wird Frankfurt angeflogen. Im September 2010 bestand die Flotte der China Airlines aus 66 Maschinen.

Zurück zu Buchstabe C