Top-Reiseangebote

Villa Manuk

Villa Manuk, Nordbali

Absolute Ruhe bietet der Pool der Villa Manuk, inmitten von Reisfeldern und Gärten gelegen

Entspannung pur. Wer dem Rummel von Balis Küstenstädten mit ihren Hotels und dem Nachtleben einmal entfliehen möchte oder wer die pure Erholung vom Arbeitsalltag sucht, der wird hier fündig. Im Norden der Insel Bali gelegen, fernab von jeglichem Tourismus, liegen die beiden Villen.

Villa Manuk, Nordbali

Die Villa Manuk besitzt lediglich vier Gästezimmer, den großen Rummel findet man hier sicher nicht

Mit Blick auf saftig grüne Reisterrassen und nicht minder grüne Berge mit ihrer dichten tropischen Vegetation kann man es sich hier richtig gut gehen lassen.

Vier komfortable Doppelzimmer gibt es hier, mit Freiluftbad und großzügiger Terrasse.

Dazwischen liegt der einladende Pool der, anders als die meisten Hotelpools, durch frisches Quellwasser gespeist wird. Dadurch kommt er ohne chemische Zusätze aus und er ist vor allem angenehm erfrischend.

Villa Manuk, Nordbali

Die Zimmer sind einfach aber großzügig geschnitten und hochwertig eingerichtet

Bequeme Liegen sind selbstverständlich, so kann man hier seine Zeit damit verbringen in den Tag hinein zu träumen, nur gelegentlich durch eine Erfrischung im klaren Quellwasser unterbrochen.

Oder man geht wandern, entweder in der direkten Umgebung oder etwas weiter mit einem Führer, auf den Gunung Batur während des Sonnenaufgangs beispielsweise.

Aber auch Touren über die ganze Insel können gebucht werden, natürlich auch kurzfristig. Insbesondere Freunde der Fotografie kommen hier auf ihre Kosten.

Von Landschaft über Flora und Fauna bis hin zum traditionellen Dorfleben findet sich hier alles was das Fotografenherz begehrt.

Kontakt zur Villa Manuk:

www.villa-manuk.com
info(at)villa-manuk.com

Beate Dotterweich & Nyoman Tirtawan
81151 Singaraja – Bali – Indonesia
Telefon: +62 (0) 362 27080
Handy: +62 (0) 8133 8665533


Der Service ist gigantisch, man wird geradezu verwöhnt. Angefangen beim reichhaltigen Frühstück über Mittag- und Abendessen oder gelegentlich gereichte Snacks. Die Mitarbeiter sprechen fließend englisch, die Betreiber auch deutsch.

Das Klima in den Bergen ist erfrischend, besonders nachts kühlt es etwas ab. Was angesichts der tropischen Tagestemperaturen sehr angenehm ist.

Alles in allem ist die Villa Manuk mehr als empfehlenswert für alle, die sich wirklich entspannen möchten und auch einmal ein paar Tage ohne Abendunterhaltung oder Cocktailbar auskommen.

Weitere Artikel aus der Kategorie Reise & Reportagen

Warum Überwintern auf Bali ähnlich wie auf Teneriffa ist

Warum Überwintern auf Bali ähnlich...

Während in Deutschland Schnee, Eis und bitterkalte Temperaturen toben, macht es sich so mancher Auswanderer und Langzeiturlauber auf fernen Inseln gemütlich. Bei rund 30... mehr

Mit dem Feuerwagen durch Java

Mit dem Feuerwagen durch Java

Per pedes, mit dem Fahrrad, mit Bussen oder einem privaten Fahrer, die Möglichkeiten, Java zu bereisen, sind so vielfältig wie die Insel selbst. Manche sind mühsamer und... mehr

Karimunjawa Islands: Eine Auszeit von der Auszeit

Karimunjawa Islands: Eine Auszeit von...

Zugegeben, auf Java kann der Indonesientourist einiges erleben: Kultur, Abenteuer, pulsierende Städte und Vulkane stehen auf dem Programm. Doch manchmal sehnt man sich einfach... mehr

Indonesien in 13 Tagen per Kreuzfahrt Erkunden

Indonesien in 13 Tagen per Kreuzfahrt...

Kreuzfahrten erfreuen sich weltweit steigender Beliebtheit. Auch die Deutschen sind auf den Geschmack gekommen. Rund 2,2 Millionen Deutsche verbringen jedes Jahr ihren Urlaub... mehr